Über uns

über uns

Reisen war schon immer unsere Leidenschaft, dann kam das Laufen dazu. Und so war es nur folgerichtig, dass wir 1997 unser Sportreise-Unternehmen gegründet haben. Seitdem sind Tausende von Läuferinnen und Läufern und deren Begleitpersonen mit uns zu vielen schönen Marathonveranstaltungen um die Welt gereist.

Wir betreuen unsere Gruppen stets persönlich und entsprechend freundschaftlich und familiär geht es zu auf unseren Reisen. Jeden Lauf besuchen wir selber, bevor wir eine Reise dorthin anbieten, und die meisten Marathons sind wir auch selber gelaufen. Wir sind auch ein wenig stolz, dass wir seit unserer Gründung noch nie eine Reise abgesagt haben.

Unsere erste Reise führte uns zum Kapstadt-Marathon nach Südafrika – in ein Land das uns eine zweite Heimat geworden ist. Inzwischen sind wir wohl der deutsche Laufreise-Veranstalter mit der besten Erfahrung für Marathon-Reisen ins laufverrückte Land am Kap der Guten Hoffnung und dessen Nachbarländer. Wir sind alleiniger offizieller deutscher Reiseveranstalter des COMRADES-Ultramarathon in Durban. Ein weiteres Ziel im südlichen Afrika ist der Victoria Falls Marathon Ende Juni. Der Lauf über die Livingstone Brücke von Simbabwe nach Sambia unmittelbar entlang der mächtigen Wasserfälle und wieder zurück, dann weiter durch den Nationalpark ist an Schönheit kaum zu überbieten.

Aber auch im Fernen Osten sind wir unterwegs. Nachdem wir auf Einladung japanischer Lauffreunde 2003 das Land besucht haben, fliegen wir fast jährlich mit Läufern ins Land der aufgehenden Sonne. Der Lake Kawaguchi Marathon, ein wunderschöner Landschaftslauf am berühmten Fuji, war das Ziel unserer ersten großen Japanreise. Mit unserer Erfahrung, die wir bei diesen Reisen machten, konnten wir zur Premiere des ersten großen Tokyo-Marathons 2007 mit seinen über 30.000 Läuferinnen und Läufern mit der größten deutschen Gruppe an den Start gehen.

In Australien waren drei Mal zum Sidney Race Weekend mit einer Gruppe vertreten. auf unseren Anschlussreisen standen die wichtigsten Sehenwürdigkeiten auf dem Programm. Wir tauchten oder schnorchelten am Great Barrier Reef und umrundeten das Heiligtum der Aboriginies Ayers Rock.

In Europa liegt uns – natürlich neben vielen anderen Zielen – der Lauf auf der Originalstrecke von Marathon nach Athen besonders am Herzen. Der Zieleinlauf im weißen Marmorstadion der Olympischen Spiele von 1896 in Athen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Bei diesem Klassiker sind wir seit 1999 dabei und betreuen dort meist die größten deutschen Läufergruppen. Seit 2009 sind wir offizielle Reise-Partneragentur des Athen-Marathon.  Er gehört inzwischen mit zu den best organisierten Marathon-Läufen in Europa.